Unterwegs auf Premiumwanderwegen

Eifeltouren im Naturwanderpark Delux

Dieses Wanderangebot auf höchstem Niveau umfasst 14 Eifeltouren in der Südeifel mit insgesamt 220 km Wanderwegekilometern in Premiumqualität. Auf 2 Rundtouren von 14 km und 15 km erleben Sie auf ausgewählten Pfaden die ganze Vielfalt der Natur entlang kleiner Bäche oder über den Höhenzug des Schwarzen Mannes im Naturpark Hohes Venn-Eifel.
Bach-Pfad
Moore-Pfad Schneifel

Vulkaneifel-Pfade

Schneifel-Pfad

Von Kronenburg bis Prüm ist der Schneifel –Pfad ein Teil einer Wanderschleife die direkt an den Eifelsteig anschließt. Dichte Wälder und lichte Moorgebiete führen über Höhen und Täler, Felsen und Höhlen locken den Abenteurer.
Schneifelpfad

Muße-Pfad - Weg des Friedens

Schwarzweiße, schwarze und weiße Grenzsteine weisen den Weg. Sie zeigen, dass Grenzen überwunden
werden können, dass Frieden nicht selbstverständlich ist und der Weg zu ihm sich lohnt.
An acht Plätzen der Muße auf dem Schneifel-Pfad von  Kronenburg bis Gerolstein:
Ormont – Teich im Wald – Schwarzer Mann – Kalvarienberg Prüm – Schönecken – Am Walbert Wallersheim
– Weissenseifen – Birresborner Eishöhlen, werden ganz eigene Geschichten erzählt.
Grenzsteine markieren als Symbole finstere und lichte Zeiten, die für die Schneifel prägend waren und sind.
Hier werden Landschaftselemente lebendig, zu vertrauten Begleitern. „Halte inne! Höre, siehe, fühle!
Gib dir Muße und die ursprüngliche Lebenskraft der Eifel wird dich durchströmen!“