zurück

Watzerath

Rundweg 3 (10,2 km)

Vom Parkplatz am Ortseingang starten wir durch die Dorfstraße, vorbei am Friedhof, in die "Meenstraße". Vorbei am Henneberg stoßen wir auf einen Querweg. Wir wenden uns nach links, nach etwa 120 m wieder nach links bis zur L12. Wir überqueren die Straße, gehen nach rechts, an der nächsten Wegegabel nach links und immer diesem Weg nach wieder zur L12.

Die L12 überqueren wir in die K111, gehen bis zur Kreuzung bei 470,5 m und wenden uns dort scharf nach rechts. Am Waldrand wandern wir nach links und entlang dem Tretbach erreichen wir den Nachbarort Pittenbach. Gleich hinter dem Bahnübergang biegen wir links ab und erreichen durch das Prümbachtal unseren Ausgangspunkt.

Rundweg 4 (5 km)

Wir starten bei der Kapelle in der Dorfstraße, gehen in die Feldstraße am Ende einige Meter nach links, dann rechts ab in die Straße "Im Forst". In den ersten links abgehenden Weg biegen wir ab und wandern entlang dem Waldrand bis zu einem asphaltierten Querweg. Wir wenden uns nach links in nördlicher Richtung am Henneberg vorbei und stoßen auf einen asphaltierten Weg (Rundweg 3), wenden uns nach links und an der Weinsfelder Mühle vorbei kommen wir zurück zum Ausgangspunkt.

Rundweg 7 (6,6 km)

Vom Parkplatz am Ortseingang gehen wir über die B410 in die Schloßheckerstraße, weiter in die Straße "Zum Seifen" und gleich nach rechts an einigen Häusern vorbei. In der ersten Rechtskurve gehen wir geradeaus bis zum Wald. In der Linkskurve gehen wir über den Pirbach und bleiben auf diesem Waldweg bis zur Wegekreuzung.

Wir wenden uns nach rechts und wandern kurvenreich bis zu einem asphaltierten Weg, auf dem wir etwa 150 m nach links gehen. Hier biegen wir rechts ab bis zum Querweg, auf dem wir parallel zur B410 durch die Waldstraße unseren Ausgangspunkt erreichen.