zurück

Wawern

Rundweg 7 (9 km)

Unsere Rundwanderung beginnt am Standort der Wandertafel bei der Schutzhütte in der Schulstraße. Wir gehen in die Hauptstraße, dann einige Meter nach rechts und biegen links ab in die Straße "Im Seifert". Am nächsten Wegekreuz wenden wir uns nach rechts, immer noch "Im Seifert" und wandern bis zur Straßengabelung, an der wir uns nach rechts wenden.

Nach 300 m leicht bergab wandern wir nach links bis zum großen Querweg am Waldrand. Nun folgen wir der Markierung 7 bis ins Tal des Dürrbachs und weitere 3 km durch dichten Wald bis zu einer Wegespinne. Wir wenden uns nach links bergauf bis zur nächsten Wegespinne, wandern im spitzen Winkel etwa 20 m nach links und biegen hier rechts ab bis zum Waldende.

Vorbei an einem aufwendigen Wegekreuz, durch den Wohnplatz Fuchsenhof und ständig leicht bergab erreichen wir unseren Ausgangspunkt in Wawern.

Rundweg 8 (8,3 km)

Die Wanderung beginnt bei der Wandertafel in der Schulstraße. Von hier gehen wir in die Hauptstraße und nach einigen Metern gleich links ab in die Hofstraße. Etwa 100 m hinter den letzten Häusern wenden wir uns nach links in den Feldweg bis zur nächsten Wegekreuzung. Hier wandern wir etwa 150 m nach rechts und an der nächsten Wegegabelung nach links zum großen rundweg um den Kirchberg, gut geführt durch die Markierung 8.

Nach etwa 3 km und Austritt aus dem Wald wenden wir uns nach links, dann nach rechts und wieder nach links bis zum großem Querweg. Ein Wegweiser zeigt uns den Weg zurück nach Wawern.