Entspannte Rast am Mußeplatz, Angelweiher am Richelberg, Bachpfad, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
  • Strecke: 10,3 km
  • Dauer: 2:5 h
  • Schwierigkeit: mittel

Prümer Land Tour Route 4 - Bleialf und die Schneifel

Bleialf

Die Bleierzförderung im Gebiet der Schneifel wird erstmals im 11. Jahrhundert erwähnt. Doch bereits vor über 2000 Jahren haben Menschen in der Eifel nach Bodenschätzen, v. a. nach Eisen- und anderen Metallerzen gegraben.
Bleialf gehört zu den wichtigsten Erzlagerstätten der Eifel. Obwohl hier seit 1954 nicht mehr nach Blei und Kupfer geraben wird, sind Spuren des Bergbaus noch immer deutlich sichtbar.
Der Bergbaupfad gibt einen anschaulichen Einblick in die entbehrungsreiche, anstrengende Arbeit unter Tage.
Der Mühlenberger Stollen - insgesamt 1189 m lang- wurde zwischen1839 und 1852 in den Berg getrieben (bergmännisch: "aufgefahren"). Er verband den Mühlenberger mit dem Richelberger Gangzug.
Ein Besuch der Pfarrkirche St. Marien im Ort ist lohneswert.

Highlights am Weg:
- Eifelort Bleialf
- Besucherschaubergwerk "Mühlenberger Stollen" (Mai bis Oktober geöffnet: Samstag und Sonntag 14 - 17 Uhr)
- 16 Stationen rund um das Thema Bergbau entlang der   Wandertour
- Pfarrkirche St. Marien Bleialf

mehr lesen gpx: Prümer Land Tour Route 4 - Bleialf und Scneifel

Inhalte teilen:

Ergebnisse filtern:

Entlang der Strecke

Minigolf Altes Backhaus

Minigolf Altes Backhaus, Bleialf, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

18 Loch Minigolfanlage für kleine Turniere, Familien und Gruppen.

Details ansehen

Besucherbergwerk Mühlenberger Stollen Bleialf

Besucherbergwerk Mühlenberger Stollen, Bleialf, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
Erleben Sie ein Abenteuer unter Tage. Die Reise in die Vergangenheit beginnt mit der Befahrung des Mühlenberger Stollen.
Details ansehen

Restaurant Altes Backhaus

Restaurant Altes Backhaus, Bleialf, © Restaurant Altes Backhaus Inh. J. Saxler

Herzlich willkommen in "Alten Backhaus". Bei uns genießen Sie gut bürgerliche Küche, Pizza aus eigener Herstellung oder einfach nur einen kleinen Snack zwischendurch. Je nach Jahreszeit erwarten Sie frische schmackhafte Frühlings- und Spargelgerichte, Fischspezialitäten und regionale Wildhighlights.

Details ansehen

Restaurant Hotel Haus Zwicker

Bleialf Panorama, © Tourist-Information Prümer Land

Hotel-Restaurant im Herzen von Bleialf.


Details ansehen

Campingplatz Bleialf

Bleialf Pfarrkirche Sankt Marien, © Tourist-Information Prümer Land/Eifel Tourismus (ET) GmbH, D. Ketz

Der Campingplatz Bleialf liegt in der Eifel, im Dreiländereck Deutschland, Belgien und Luxemburg.

Details ansehen
Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Infos zu dieser Route

Start:

Mühlenberer Stollen, Hamburg 1, 54608 Bleialf

Ziel:

Mühlenberger Stollen, Hamburg 1, 54608 Bleialf

Strecke: 10,3 km

Dauer: 2:5 h

Schwierigkeit: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 221 m

Abstieg: 220 m

Merkmale:

  • Rundtour

Tourist-Information Prümer Land

Hahnplatz 1
54595 Prüm
Telefon: +49 651 505

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps