Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch Prüm

Unsere Gästeführer nehmen Sie mit auf eine spannende Reise durch Prüm.
Wann wurde die ehemalige Abtei erbaut und die St. Salvator Basilika errichtet. Was verband die Karolinger mit der Stadt Prüm und welche Bedeutung hat der Hahnplatz. Erfahren Sie Interessantes zur Geschichte und Gegenwart der Stadt Prüm.

Themenführungen mit dem Zeitungsjungen (Petra Lehnertz), dem Mönch Ansbald von Prüm (Rainer Bartzen), der Edelfrau Gertrudis von Romairovilla (Marita Mosebach-Amrhein) oder der Hoahnerfrau (Andrea Triendl) 

Alle Führungen werden von qualifizierten Gästeführern geleitet und finden im Kostüm statt.

Information:
Offene Stadtführungen finden vom 04.05.2024 bis zum 26.10.2024 immer samstags statt.

Treffpunkt:
54595 Prüm, Hahnplatz 1, Tourist-Information Prümer Land

Uhrzeit: 11.00 Uhr

Kosten:
Erwachsene 8,00 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei

Tickets erhalten Sie in der Tourist-Information Prümer Land 

mehr lesen

Inhalte teilen: